ODDO1 – Wohnklo auf vier Rädern!

Hier stelle ich euch ODDO1, unser kleines, aber feines Wohnmobil ein wenig vor.

Als wir 2017 auf der Suche nach einem Wohnmobil waren, einige Besichtigungen hinter uns hatten und wir schon mit dem Gedanken spielten, noch eine Menge Zeit investieren zu müssen, stand er bei einem kleinen Händler, den wir so gar nicht auf dem Schirm hatten, auf dem Hof. Ich war den Tag alleine unterwegs, also erfolgte die Besichtigung ohne Frau.

Von der Aufteilung her genau so, wie wir uns das vorgestellt haben.

Mittelsitzgruppe, keine seitliche Sitzbank, sondern einen weiteren Schrank, wo sich auch der Deckel aufklappen lies, gepflegtes und etwas aufgepimptes Bad, ebenso die Schränke im Wohnbereich etwas mit Folie und Leisten verziert, Heckküche.

An Zusatzausstattung war bereits dran eine Rückfahrkamera, die auch im normalen Fahrbetrieb funktionierte, Fahrradträger (wichtig, denn wir brauchten eine Heckbox), und Anhängerkupplung (wichtig, denn wir wollten auch mal unsere Motorräder mitnehmen).

Das Fahrzeug schien perfekt für uns, lediglich der 1,9 TD Dieselmotor machte mir etwas Kopfschmerzen. War das wirklich ausreichend für ein 3,1 t Fahrzeug?

Ich berichtete zu Hause von meinem Fund und zwei Tage später fuhren wir gemeinsam nochmal hin. Besichtigung, alles genau ansehen, Probefahrt, nochmal alles ansehen und dann?

Was dann kam, war nicht vorhersehbar! Das Frauchen hat sich schockverliebt!

Es blieb mir wohl nichts anderes übrig, als in die Preisverhandlungen zu gehen. Und so fing das Feilschen an. Wir einigten uns auf einen Preis, mit dem wir leben konnten, außerdem bekamen wir noch eine Solar-Anlage zum halben Preis.

Und wieder ein kleines Träumchen erfüllt!

P.S: Leider hielt die Euphorie nur wenige Monate!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.