DÄNEMARK – Sonne, Sand, chillen und Weihnachten!

Da fahren wir mal nach Dänemark wollen ein wenig Sonne tanken, den Wind um die Ohren wehen lassen und in der Nordsee baden gehen.

Das klappt auch alles wunderbar. Sonne ist da, Wind ist da, Nordsee ist auch noch da. Dünen sind sogar auch da. Alles perfekt.

Nach dem Frühstück am Strand hängen wir einfach in unseren Liegestühlen ab. Durch den Wind verteilt sich der feine Sand überall… auch zwischen unseren Zähnen. Egal, das spülen wir einfach mal weg und genießen den Tag.

Nach ein paar Stunden packen wir unsere Sachen zusammen. Genug von der Sonne und dem Wind.

Auf dem Weg zu unserem Stellplatz schlendern wir noch durch die Boutiquen und Läden, die gleich hinter dem Strand liegen.

Pölser, Softeis, Souvenirs… hier gibt es so ziemlich alles, was der Touri sucht und mag. Wir schlendern durch einen Souvenierladen. Hier gibt es Kerzen, die kann man auch selber ziehen, lustige Aufkleber mit DK-Symbol, Strandartikel, Drachen aller Art und einen weiteren Raum… markiert mit aufgeklebten Fußtapsen auf dem Boden. Neugierig wie wir sind folgen wir den Spuren. Von nun auf jetzt befinden wir uns nicht mehr im Hochsommer, sondern im tiefsten Winter.

Es weihnachtet plötzlich sehr. Wir stehen in Shorts, T-Shirt und Strandlatschen mitten drin in der Weihnachtsdeko und lauschen den Weihnachtsliedern, die leise wie der Schnee aus den Lautsprechern rieseln.

Was für ein Erlebnis.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.